FELD_ FELD_ Logo

Virtuelles Klangmobile auf dem Tempelhofer Feld

Weiter zu FELD_

Der interaktive soundwalk FELD_ ist eine offene Form komponierter Musik, ein raumspezifisches musikalisches Mobile, das mit heterogenem Material arbeitet.

Wie geht’s los? Seit dem 02.05. ist FELD_ zugänglich. Je nach aktueller Lage mit live Viola am 12.6. Kopfhörer werden empfohlen!

Termine

22/06/2021 18.00-19.00
Radioshow
12/06/2021 18.00-21.00
mit live Viola
25/05/2021 18.00-19.00
Radioshow
16/05/2021 12.00-20.00
leider abgesagt
15/05/2021 10.00-17.00
Künstler*innengespräch in der Plattenvereinigung
02/05/2021 14.00
mit live Viola

FELD_ ist seit dem 02.05. individuell zugänglich! Kommt während der Öffnungszeiten auf's Tempelhofer Feld (Berlin), wann immer ihr wollt!

Über FELD_

Mehr als 100 soundfiles sind an Spots auf dem Tempelhofer Feld gekoppelt. Spots sind GPS-Locations mit Radien von 10 m bis 1 km, manche ihrer sounds loopen, andere nicht. Manche tragen kein soundfile sondern stoppen den Klang von anderen.

Beweg' dich so schnell oder langsam fort wie du willst oder kannst. Du kannst dir aussuchen in welche Richtungen und für wie lange - mit dem Fahrrad dauert das ganze FELD_ ca 2 Stunden, zu Fuss ca 4 Stunden. Du kannst aber auch einfach 10 Minuten reinhören und ein zweites, drittes, viertes Mal wiederkommen: Heute über die nördliche Landebahn spazieren und morgen über die südliche joggen... Heute bei den Hangars vorbeifahren und morgen bei der Plattenvereinigung chillen.

Team

Idee/Komposition:
Lucien Danzeisen
Lennart Melzer
Viola:
Annegret Mayer-Lindenberg
Design:
Mareike Piepel

Mehr Informationen zum Team